Das schreibt die Presse:

„Ein Leben ohne Musik ist für mich nicht denkbar“

Anlässlich der 18. Hessischen Frauen Musik Woche erschien im April 2016 ein Portrait über und Interview mit Viola Engelbrecht im Frauenmusikjournal Melodiva.

Hier ist es lesbar als PDF (ca. 400KB)  verlinkt.

Familien-Projektchor

Der Sängerkreis Frankfurt veranstaltete am 21.05.2017 das Benefizkonzert „We are family“, bei dem Viola Engelbrecht einen Familien-Projektchor leitete. Bericht im Hessischen Chorspiegel 4/2017 zum Download (PDF, ca. 1,5 MB).

„Ey, Alter, du hast ’ne Stimme!“

FAZ_20141118_OP-singers_1090x1500Ein Lied kann eine Brücke sein – das wissen die Ostpark-Singers. Sie alle lebten einmal auf der Straße. Mancher von ihnen hat mittlerweile wieder Fuß gefasst.
Von Rainer Schulze

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.11.2014

Konzert der Generationen

neuechorzeit_200811_klWie Viola Engelbrecht alle Altersgruppen gemeinsam zum Singen bringt.

Neue Chorzeit, November 2008

Dompteuse ohne Peitsche

ffm_rundschau_20081025Viola Engelbrecht schlichtet in ihrem Musiktheater ganz nebenbei Generationskonflikte.

Von Hans-Jürgen Biedermann

Frankfurter Rundschau, 25.10.2008

Da steckt Musik drin

ffm_neuepresse_20060403Viola Engelbrecht – bereits der Name klingt wie Musik. Und Freude an Musik vermitteln, das kann sie wahrlich.

Von Jutta Perino

Frankfurter Neue Presse, 03.04.2006

Mit Power und Posaune

ffm_rundschau_20041016Jazz-Musikerin Viola Engelbrecht schätzt die Vielseitigkeit, liebt den A-Cappella-Gesang und leitet zwei Frauenchöre.

Von Friederike Tinnappel

Frankfurter Rundschau, 16.10.2004

Find your own style

lied+chor2007-01_dissos+violaÜber Viola Engelbrecht als Chorleiterin, Komponistin und Arrangeurin.

Von Christiane Franke

Lied & Chor, Januar 2007